Mehrparteienhaus Dietikon

Bewusste Entscheide
Baujahr: 2020

«s’Ziergärtli» wurde die grüne Rasenfläche, die es mit zwei Mehrfamilienhäuser zu bebauen galt, im urban dominierten Dietikon von der Nachbarschaft liebevoll genannt. Die ungewöhnliche Komposition, zwei Wohnungen im Erdgeschoss, vier im ersten Stockwerk und darüber drei Attikawohnungen, macht aus der entstandenen Wohnanlage ein elegantes Platzwunder. Vertikale und horizontale Elemente dominieren den zeitlosen Bau und schaffen zugleich eine wirkungsvolle Dynamik.

Bewusste Entscheide für eine nachhaltige Gestaltung geben den beiden Mehrfamilienhäusern, die weitestgehend baugleich sind, eine unverwechselbare Handschrift. Die 18 Mietwohnungen sind zeitlos, gehoben ausgestattet und bieten Paaren genauso wie Familien ein komfortables Zuhause. Der gekonnte Materialmix aus Beton, Metal und Holz sorgt für ein angenehmes Wohnambiente. Die üppig grüne Umgebungsgestaltung trägt der Historie des «Ziergärtli» Rechnung.

Mehrparteienhaus Dietikon
Mehrparteienhaus Dietikon
Mehrparteienhaus Dietikon
Mehrparteienhaus Dietikon
Mehrparteienhaus Dietikon
Mehrparteienhaus Dietikon
Mehrparteienhaus Dietikon