Mehrparteienhaus Kilchberg

Wenn Innen und Aussen verschmelzen
Baujahr: 2014

Im obersten Stock des Mehrfamilienhauses wohnt die Eigentümerschaft, die den Bau verantwortet hat. Das Ziel war es, Privatsphäre, Sicherheit und Panoramablick zu vereinen und eine grüne Wohlfühloase zu schaffen – auch für die Wohungen, welche vermietet werden. Die Fassade des Hauses besticht durch ihre elegante Anmutung, die durch den Materialmix aus Stahl und Glas entsteht. Das Verschmelzen von Innen und Aussen zieht sich wie ein roter Faden durch die Wohnanlage.

Mehrparteienhaus Kilchberg
Mehrparteienhaus Kilchberg
Mehrparteienhaus Kilchberg
Mehrparteienhaus Kilchberg
Mehrparteienhaus Kilchberg
Mehrparteienhaus Kilchberg
Mehrparteienhaus Kilchberg
Mehrparteienhaus Kilchberg
Mehrparteienhaus Kilchberg